MÜNCHEN IST EINE BELIEBTE STADT NICHT NUR BEI TOURISTEN UND BIERLIEBHABERN.

Weihnachtsmärkte von märchenhafter Schönheit, die Nähe der Alpen, medizinische Einrichtungen, berühmte und besuchte Ausstellungen – all das lockt Gäste in die bayerische Landeshauptstadt. Der Zweck des Besuchs beeinflusst auch die Aufenthaltsdauer. Und es wird für viele schwierig, ein Hotel in der berühmten Metropole zu mieten: Nachfrage schafft Angebot, oft sehr teuer. Münchner, die ihre Wohnungen bis vor Kurzem für kurze Zeit an Touristen und Gäste der Stadt vermieteten, standen vor einem ernsthaften Problem – Bußgelder für eine solche Nutzung des Wohnungsbestands übersteigen derzeit 500.000 Euro. Daher ist das Boarding House für viele eine gute Lösung.

WAS IST BOARDHOUSE?

Boarding House sind Serviced Apartments, ausgestattet wie ein Hotel.

Der Unterschied zu Hotels und Boardinghouses besteht darin, dass ein Aufenthalt in Boardinghouse-Apartments von einem Tag bis zu sechs Monaten dauern kann. In Deutschland gelten diese Wohnungen als Zuhause auf Zeit für Geschäftsreisende, den Besuch bestimmter Projekte, Ausstellungen, Behandlungen oder Schulungen. Die Kosten für den Aufenthalt in solchen Apartments sind viel niedriger als in Hotels.
Boarding Houses befinden sich an verkehrsgünstigen Orten in München und sind mit allem ausgestattet, was Sie brauchen. Die Apartments können sehr klein, aber immer komfortabel und komplett eingerichtet sein, sie können groß sein und für mehrere Personen ausgelegt sein.
Derzeit sind rund 2.000 Boardinghouse-Apartments zur Kurzzeitmiete in Planung.

INVESTITIONSPROJEKT PENSION „MY ROOM“.

Eines der im Bau befindlichen Objekte ist das Boarding House „My Room“ auf dem Territorium des Ausstellungskomplexes im Stadtteil Rom.

Messebesucher in München kennen diesen Bereich bestens: 240 Tage im Jahr finden hier Weltmessen wie Bauma, Espo Real, ISPO, IFAT, Laser World of Photonics, Transport Logistic etc. statt. Für Messebesucher ist es ein Geschenk, für angemessenes Geld fußläufig zur Arbeitsstelle wohnen zu können.
Die Boardinghouse-Idee ist sehr bequem und praktisch. Wer sein Kapital in Wohnungen dieser Art investiert, kann sicher sein, dass ein solches Geschäft in München zweifellos Gewinn bringt. Renditen für Investoren werden zwischen 4 % und 7 % liegen.

 

Haben Sie Interesse?

Dann kontaktieren Sie uns

Adresse

Wir tun alles mit deutscher Sorgfalt, wahren absolute Vertraulichkeit und garantieren ein Höchstmaß an Service. Bei uns werden Sie sich wie zu Hause fühlen! 

Adresse

Industriestrasse 29-31, 82194 Gröbenzell HRB 193416, AG München

Kontakt

Geschäftsführerin

Regina Borger

Das Formular

    WiP Immobilien GmbH, alle Rechte vorbehalten